MINT Magazin Nr.67 04/2024

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 200 €

Lieferzeit 5 - 14 Werktage

MINT ist das Magazin für Vinyl-Kultur. Seit 2015 ist es das Sprachrohr der Vinyl-Community. Achtmal pro Jahr berichtet MINT in großen Reportagen und Hintergrundberichten über die Welt des Vinyls. In aufwändig recherchierten Titelgeschichten beleuchten wir Themen, die die Vinyl-Community bewegen, etwa Counterfeits und Bootlegs, die Zukunft der Schallplatte oder Sammelsucht. In ausführlichen Plattenbesprechungen widmen wir uns gleichberechtigt Musik und ihrer Präsentation auf Vinyl. Regelmäßig berichten wir über die neusten Entwicklungen auf dem HiFi-Markt und stellen in verständlichen Tests neue Geräte vor. MINT wendet sich vor allem an Leute, die Musik lieben und auf LP hören. Erhältlich ist MINT im Zeitschriftenhandel und in mehr als 200 Plattenläden, bei HiFi-Händlern und Mailordern. Die Auflage von MINT liegt derzeit bei 45.000 Exemplaren (Stand: Januar 2018).

Inhalt:

 

Titelstory 75 Jahre Single: 

In unserem Special widmen wir uns auf 45 Seiten 45 legendären und wichtigen
7-Inches, werfen einen Blick in die Geschichte und die Bedeutung des Kleinformats für diverse Genres 

wie Rock’n’Roll, Soul, Pop, Jazz und Punk/Hardcore, besuchen einen Berliner Reggae-DJ und -Sammler und befassen uns mit dem Singles Club des bedeutenden Indielabels Sub Pop. 

 

Punk-Wimmelbild: 

Die Geschichten zum Cover des dritten Green-Day-Albums Dookie, gezeichnet von Comickünstler Richie Bucher. 

 

Gefrorenes Vinyl: 

Auf der Suche nach dem perfekten Klang unterzieht eine Firma in Tirol Schallplatten einer Kältetherapie bis minus 180 Grad. 

 

Joe Jackson: 

Digital ist besser? Frank Wonneberg befasst sich in der Master Class mit dem Jazz-Pop- Klassiker Body And Soul. 

 

Brian Griffin: 

Von Depeche Mode über Queen bis Kate Bush: Wir würdigen die Plattencover des kürzlich verstorbenen britischen Fotografen. 

 

Soundtrack Of My Life: 

Lætitia Sadier über Manuela von Manuela Gernedel, ein für sie perfektes Album, das zeigt, was Popmusik alles leisten kann. 

 

Zuhause ist, wo die Plattensammlung steht 

Mit dem Sex-Pistols-Archivar Patrick Lilienthal. 

 

Weitere Themen der Ausgabe: 

Praxistests zu Plattenspieler, Phono-Vorverstärker und Tonabnehmer, Über 100 LP- Besprechungen auf 50 Seiten, die Rubrik „33 1/3 Cover“, News-Features, Dr. MINT, Vinyl- Vorschau, das Sleeveface des Monats und vieles mehr.